Was ist Präventionssport?

Vorbeugen gegen Schmerzen und Vitalitätsverlust

 

Ein Präventionskurs ist ein Gesundheitskurs für alle, die ihre körperliche
Gesundheit erhalten oder verbessern wollen. Sie können einen Präventionskurs besuchen, um Ihre Muskeln zu stärken, Ihren Stoffwechsel zu aktivieren, Gewicht zu reduzieren und Ihre Ausdauer zu steigern.

Sie trainieren in einer kleinen Gruppe an unterschiedlichen Geräten.

Alle Übungsstunden werden von zertifizierten und erfahrenen Übungsleitern
geleitet.

Das Geräteprogramm wird durch Koordinations- und Beweglichkeitsübungen ergänzt.

 

Bei regelmäßiger Teilnahme übernehmen die meisten gesetzlichen Krankenkassen zwischen 75 % und 100 % der Kurskosten bis zu zweimal im Jahr.